blackjack ico

Blackjack ist eines jener Casinospiele, das den Test der Zeit bestanden hat. Es gehört nicht nur zu den ältesten, sondern bis heute bekanntesten Tischspielen – und das auf der ganzen Welt. Blackjack ist zugänglich und doch abwechslungsreich. Es bietet Spielraum für taktische Entscheidungen, weist aber kein allzu komplexes Regelwerk auf. Vieles bleibt optional.

Mit diesen Eigenschaften richtet sich Blackjack an eine breite Kundenschaft. Das mag eines seiner Erfolgsrezepte sein. Was die Faszination des Spiels ausmacht, wie die Regeln aussehen und welche Online-Casinos infrage kommen, erfahren Sie hier.

Kostenlose Online Blackjack Spiele:

Online Blackjack Regeln

Die grundsätzlichen Regeln von Blackjack sind schnell erklärt. Zu Deutsch ist das Spiel unter dem Namen „17 und 4“ (oder dem gleichnamigen Film „21 Blackjack“) bekannt. Das gibt bereits Aufschluss über das Ziel des Spiels. Es gilt möglichst nah an einen Kartenwert von 21 zu kommen. Spieler und Bank ziehen beliebig viele Karten. Der Spieler beginnt. Wird überreizt, gewinnt die Bank sofort. Am Ende gewinnt derjenige, der näher an der 21 war und nicht überzogen hat.

Blackjack gehört zu den Casino- und Tischspielen, das einen großen Handlungsspielraum lässt. Ein Spieler kann unterschiedliche Entscheidungen treffen, die sich spürbar auf den Verlauf auswirken. Seit der Ausbreitung von Blackjack in Internet-Casinos hat sich dessen Variantenreichtum enorm vergrößert. Heute existieren dutzende unterschiedliche Versionen des beliebten Casino-Klassikers: Double Exposure, Blackjack Surrender, Multihand Blackjack oder Europäisches Blackjack, um nur ein paar zu nennen.

Dies alles hat eine Diversität an Regelwerken und taktischen Möglichkeiten hervorgebracht. Für jeden Einzelnen hat das nur Vorteile. Dennoch sollte zunächst ein Verständnis davon existieren, wie Blackjack überhaupt funktioniert, welche Optionen es einem lässt und inwiefern diese die Gewinnchancen verändern. Wann mache ich einen Split und wann auf keinen Fall? Lohnt sich das Verdoppeln des Einsatzes oder verändert es stets den Hausvorteil zugunsten der Bank?

Diesen und weiteren Fragen werden wir in den nächsten Kapiteln nachgehen. Zunächst geben wir eine grundsätzliche Einführung, wie der Ablauf des Spiels ist. Daraufhin präsentieren wir die besten Blackjack-Strategien. Am Ende gehen wir auf die Kunst des Kartenzählens ein und erklären, inwiefern das bei einer Partie Blackjack hilfreich sein kann.

Spielschritte beim Blackjack spielen

Obwohl Blackjack viele Entscheidungsmöglichkeiten offen lässt, ist der Spielverlauf verhältnismäßig kurz und simpel. Im Classic Blackjack ziehen Bank und Spieler jeweils zwei Karten. Die Bank lässt eine Karte verdeckt und eine offen. In einem ersten Schritt entscheidet der Spieler, ob er weitere Karten ziehen möchte. Sobald er sich entscheidet, stehen zu bleiben, zieht die Bank ihre Karten. Am Ende wird abgerechnet. Trifft der Spieler direkt die 21, hat er gewonnen.

Während und vor dem Ziehen neuer Karten kann der Spieler von weiteren Möglichkeiten Gebrauch machen. Dazu gehören Split, Double und in manchen Varianten Surrender. Ein Split ist möglich, wenn eine Karte doppelt auftaucht. Dann lässt sich aus einer Hand, zwei Hände machen. Für die jeweilige Hand kann der Spieler entscheiden, wie viele Karten er möchte. Beim Double wird der Einsatz verdoppelt, wobei nur noch eine weitere Karte gezogen werden darf. Surrender bedeutet auf Deutsch „Aufgabe“ und führt zum abrupten Ende der Runde mit einem Teilverlust der Einsätze.

Jede dieser Entscheidungen hat in bestimmten Situationen ihre Vorteile. Das ist u. a. abhängig von Ihrem Blatt im Verhältnis zu dem der Bank. Die einzelnen taktischen Optionen verbessern situativ die Gewinnwahrscheinlichkeiten. Entsprechend ist es wichtig, sich mit der Bedeutung dieser strategischen Mittel auseinanderzusetzen.

Top Blackjack Strategie

Bei den vielfältigen Optionen den Spielausgang zu beeinflussen, stellt sich schnell die Frage: Welche Herangehensweise ist dann die beste? Bei einer 10 zieht man und bei einer 18 nicht, aber was ist bei einer 15 tun? Ziehen oder stehen bleiben? Inwiefern hängt das von der aufgedeckten Karte der Bank ab?

Das sind alles wichtige Fragen. Die Antwort darauf ist viel einfacher, als sie zunächst scheint. In Büchern und im Internet finden sich sogenannte „Blackjack Tabellen“. Hier werden die besten Entscheidungen in Abhängigkeit zum eigenen Blatt und dem Blatt der Bank aufgezeigt. In diesen Kreuztabellen lässt sich simpel ablesen, ob in der jeweiligen Situation das Ziehen einer Karte, ein Split, Double usw. angebracht ist. Die richtige Entscheidung ergibt sich aus der mathematischen Gewinnwahrscheinlichkeit der jeweiligen Situation. Ein Beispiel: Sie haben einen Kartenwert von 16 und die Bank ein Ass aufgedeckt. Selbst für erfahrene Intuitiv-Spieler ist der nächste Schritt keine einfache Entscheidung. Ein Blick in die Strategietabelle zeigt hingegen: Das Ziehen einer weiteren Karte erhöht die Gewinnwahrscheinlichkeit für den Spieler. Ja, die Chance zu überreizen ist hoch, aber ein Ass stellt die beste Ausgangsposition dar. Wo das Bauchgefühl eines durchschnittlichen Spielers scheitern könnte, bringt die Strategietabelle Gewissheit. Die einfachste Antwort auf die Frage, was die beste Strategie darstellt, lautet demzufolge: Schauen Sie in die Tabelle. Manche Spieler schwören auf eigens entwickelte Taktiken, die der mathematischen Wahrscheinlichkeitsberechnung nicht standhalten. Andere versuchen sich an riskanten Setzsystemen, wie dem Martingale. Wir raten von derartigen Versuchen ab, da sie in der Regel den Bankrott beschleunigen, statt die versprochenen Gewinne zu liefern.

Kartenzählen beim Blackjack

Das Zählen von Karten gehört unter Profis zur erfolgversprechendsten Basisstrategie. In vielen Spielhäusern wird diese Aktivität als illegal eingestuft und kann zum Hausverbot führen. In Online-Casinos ist das Aufdecken dieser Aktivität für Glücksspielbetreiber deutlich schwieriger. Deshalb versuchen sie alles, um derlei semi-legalen Tätigkeiten einen Riegel vorzuschieben. Dazu gehört das regelmäßige Mischen des Single Deck Kartendecks oder ein kompletter Austausch.

Das Zählen der Karten führt zu einem Vorteil zugunsten des Spielers. Entgegen der weitläufig verbreiteten Meinung ist es nicht nötig, die Position jeder einzelnen Karte zu kennen. Vielmehr ist das Ziel durch das korrekte Antizipieren einzelner Karten die Gewinnwahrscheinlichkeiten so weit zugunsten des Spielers zu verändern, dass aus dem Hausvorteil ein kleiner Hausnachteil wird. Das würde langfristig für Profit auf Seiten des Spielers sorgen. Kann man die Position einer einzigen Karte vorhersagen – wie die verdeckte Karte der Bank – steigert das die Gewinnchance bereits deutlich.

Neben dem Vorhersagen von Karten werden andere Systeme gepriesen, wie das „High-Lo-System“. Hier merkt sich ein Spieler nicht die Position einer Karte, sondern versieht sie mit einem Wert: einem hohen Wert für eine hohe Karte und einen kleinen Wert für eine kleine Karte. Die Idee ist, die Wahrscheinlichkeiten für die nächsten Karten zu haben. Das funktioniert jedoch erst, wenn ein guter Teil des Kartendecks verbraucht ist. Beim Casino Blackjack online kommt es zumeist nicht dazu. Darüber hinaus streiten sich Profis und Experten über die Wirksamkeit dieser Methode.

Außerhalb des professionellen Glücksspielbetriebs werden neben dem reinen Zählen der Karten gern Versuche unternommen, falsch zu mischen oder gezielt Karten zu markieren. Beim Spielen mit Freunden sollte darauf geachtet werden – insbesondere, wenn um echtes Geld gespielt wird.

Aktuelle Online Blackjack Echtgeld Casinos Liste 2022:

Werbung Haftungsausschluss
OnlineCasinoHEX.de ist ein unabhängiger Bewertungsdienst, der Ihnen eine detaillierte Untersuchung der führenden deutschen Glücksspielseiten bieten soll. Ausgewählte Websites werden von unseren Partnern geleitet, die zu unserem Geschäft beitragen, sodass OnlineCasinoHEX.de seine Einnahmen durch die Provisionen erhält. Benutzer werden von CasinoHEX nicht belastet. Provisionen, die wir für Marketingmarken erhalten, haben keinen Einfluss auf das Spielerlebnis eines Benutzers. OnlineCasinoHEX.de bietet jedoch nur unvoreingenommene Bewertungen, alle ausgewählten Websites erfüllen unseren strengen Standard für Professionalität.
#Casino BonusSpieleÜbersichtSpieleEinzahlung
1
NeedForSpin
Neues
300% bis zu €1000 + 300 FS Read Review NeedForSpin 2230+
2
Rolling Slots
200% bis zu €500 + 100 FS Read Review Rolling Slots 2395+
3
Nomini
100% bis zu €500 + 100FS Read Review Nomini 1611+
4
Zoome
Neues
225% bis zu €2500 + 250 FS Read Review Zoome 10000+
5
Neon54
100% bis zu €500 + 100 FS Read Review Neon54 4644+
6
Joo Casino
€2000 + 200 FS Read Review Joo Casino 3935+
7
Boomerang
100% bis zu €500 + 200 FS Read Review Boomerang 3315+

Wie kann man online Blackjack Echtgeld spielen?

Wo kann man Blackjack spielen? Blackjack gehört nicht nur zu den absoluten Casino-Klassikern dieser Welt. Es stellt bis heute eines der populärsten Kartenspiele dar. Das gilt für Blackjack online genauso, wie für die realen Spielstätten. Dementsprechend ist es keine große Schwierigkeit, den Klassiker in Online-Casinos vorzufinden.

Nahezu jeder Anbieter für Glücksspiel legt Wert darauf, ein diversifiziertes Portfolio der beliebtesten Spiele zu haben. Am Ende geht es stets darum, für möglichst viele Kunden attraktiv zu sein. Diese zahlen Geld ein, was die Umsätze des Glücksspielbetreibers erhöht.

Dementsprechend befindet sich Blackjack im Aufgebot von praktisch jedem Online-Spielhaus. Sind Sie auf der Suche nach einer Partie Blackjack, gilt es nichtsdestotrotz, die richtige Entscheidung über die Wahl des Spielhauses zu treffen. Es gibt eine schier unbegrenzte Zahl an Casinos im Internet, und es werden täglich mehr. Viele Nutzer wissen nicht einmal, auf was Sie achten müssen, um die schlechten Anbieter von den guten zu segmentieren. Genau für diesen Fall haben wir unsere Listen, wie die weiter oben, zusammengestellt, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

Beim ersten Besuch der Homepage des Anbieters werden Sie aufgefordert, ein gültiges Konto zu registrieren. Nach dem Abschluss dieser Kontoregistrierung stehen Ihnen alle Türen zu Ihrer ersten Einzahlung und den digitalen Casinohallen offen. Einige Anbieter ermöglichen das kostenlose Testen der Automaten und Tischspiele ohne vorherige Einzahlung – seltener sogar ohne Eröffnung eines Benutzerkontos.

Selbst außerhalb der Spielstätten finden sich Webseiten, die Glücksspiele im Aufgebot haben. Hierbei wird ohne Echtgeld gespielt. Dies eignet sich perfekt für Neulinge des Glücksspiels sowie für Anfänger von Blackjack. Hier lassen sich Spiele antesten, die Regeln kennenlernen, Setz- und Spielsysteme perfektionieren und vieles mehr.

Live Blackjack im Online Casino

Live Blackjack online hört sich für viele wie ein Traum an. Was könnte dem realen Erlebnis der Spielhallen von Baden-Baden oder Las Vegas näher kommen als das Live-Casino? Zugegeben, ein paar Unterschiede gibt es schon. Es ist und bleibt ein digitales Abbild des realen Vorbildes. Und dennoch übt Live-Blackjack auf viele Nutzer eine ungeahnte Faszination aus.

Bevor Sie sich blindlings ins Abenteuer stürzen, eine Warnung: Es gibt einige Unterschiede zur rein digitalen Version. Welche das sind, wie Sie sich darauf vorbereiten können und was Sie im Gegenzug an Vorteilen erhalten, möchten wir Ihnen im folgenden Kapitel aufzeigen.

Wie funktioniert es und welche Vorteile gibt es?

Blackjack in einem Live-Casino zu spielen, funktioniert dank schneller Internetleitung inzwischen sehr gut. Zu Beginn der letzten Dekade, als sich das Phänomen der Live-Sektionen ausbreitete, war die Technologie noch nicht so ausgereift, wie das heute der Fall ist. Von den ursprünglichen Problemen wie Verbindungsabbrüchen, schlechter Bildqualität, Bild- und Tonasynchronität oder Verzögerungen ist heute kaum mehr etwas zu sehen. Selbst mittelmäßige Online-Casinos verfügen über ausreichend gute Live-Casino-Sektionen, die von Spielern aufgesucht werden können.

Prinzipiell funktioniert die Live-Version nicht wesentlich anders als die digitale. Der größte Unterschied liegt im Gefühl und der Atmosphäre. Die Dynamik und das Tempo sind anders, sobald Sie mit anderen Spielern an einem virtuellen Tisch sitzen und vor einem echten Dealer Entscheidungen in Echtzeit treffen müssen. Viele unterschätzen den Nervenkitzel, der mit den ersten Partien einhergeht.

Wir empfehlen Neulingen daher: Testen Sie sich in der Demo von Blackjack aus, ohne Geld, bis Sie sich sattelfest fühlen. Jede Entscheidung sollte wohlüberlegt sein und schnell kommen. Jede Handlungsoption und jedes Detail im Regelwerk sollte studiert sein, um davon Gebrauch machen zu können.

Nach dem Platzieren der Einsätze werden die Karten an alle Spieler, die am Tisch zugegen sind, ausgeteilt. In vielen Spielhäusern können Sie mit dem Dealer interagieren und Trinkgeld geben. Der Chat mit anderen Spielern ist ebenfalls möglich. Nacheinander werden die Teilnehmer aufgefordert, ihre nächste Entscheidung zu treffen. Dies funktioniert mittels digitaler Überblendungen, die auf den Live-Stream gelegt werden.

Die Vorteile dieser Art zu spielen, haben wir bereits angedeutet. Mit dem Live-Casino kommt man dem realen Vor-Ort-Erlebnis am nächsten. Während sich die digitale Automaten-Version von Blackjack steril anfühlen kann, bringt Live-Blackjack ein Hauch von echtem Casino-Gefühl herüber. Hinzukommen die Interaktionsmöglichkeiten mit anderen Teilnehmern am Tisch – seien es Spieler oder Dealer. Das ganze Drumherum wertet die Spielerfahrung deutlich auf und sorgt für ein klassisches und dennoch aufregendes Erlebnis am Blackjack-Tisch.

Blackjack im Mobile Casino

Moderne Technologie hat nicht nur das Live-Casino ermöglicht. Den ganzen Spaß mobil zu erleben, ist inzwischen ebenfalls möglich. Die gleichen Slots, die gleiche Funktionalität – aber all das am mobilen Endgerät: Das stellt die nächste Errungenschaft moderner Internet-Casinos dar. Vor nicht allzu langer Zeit kam das Spielen vom heimischen Computer aus einer technischen Revolution gleich. Heute sprechen wir vom Zocken am Handy von unterwegs aus – überall auf der Welt.

In der Tat geben sich viele Glücksspielbetreiber große Mühe, dieses Erlebnis so reibungslos und echt zu gestalten wie möglich. Sie wissen um die gestiegenen Anforderungen moderner Nutzer und der „Digital Natives“. Diese erwarten geradezu einen reibungslosen Spielverlauf am Smartphone oder Tablet. Über diese Schnittstelle sind aufgrund des gestiegenen Kundenbedarfs neue Umsätze zu ergattern. Diese Möglichkeit kann sich kein Betreiber entgehen lassen. Das im Kapitel zuvor besprochene Live-Casino ist hier ebenfalls an Bord. Hier hängt die Qualität der Spielerfahrung stark von der Technologie des mobilen Endgerätes und der des Softwareentwicklers (NetEnt, Evolution Blackjack live, Red Tiger usw.) ab. Es gibt durchaus das ein oder andere Blackjack Online Casino, in denen sich diese Erfahrung als mäßig herausstellt. Achten Sie daher darauf, einen qualitativ hochwertigen Anbieter auszuwählen.

Online-Casinos stellen zwei Arten von mobilen Zugangsstellen zur Verfügung. Einmal gibt es die Option, eine Software auf das Smartphone herunterzuladen. Diese ist auf mobile Geräte zugeschnitten und steht der Webseiten-Version optisch wie technisch in Nichts nach. Nicht selten ist sie aufwendiger gestaltet.

Auf der anderen Seite gibt es die Möglichkeit, eine exklusiv für Mobilgeräte ansteuerbare Webseite zu besuchen. Diese verfügt über eine eigene URL. Sie sieht ihrem Vorbild sehr ähnlich. Einzahlungen, Kontoverwaltung, Kundensupport und das Spielen von Blackjack ist hierüber genauso möglich wie am PC zuhause.

Blackjack Promotionen, Sonderaktionen und Treueprogramme

Für Blackjack-Spieler stehen die Türen zu Bonusangeboten und Loyalitätsprogrammen weit offen. Unserer Erfahrung nach gibt es selten ausgewählte Aktionen speziell für Blackjack-Kunden. Auf der anderen Seite können Nutzer von all den Boni Gebrauch machen, die für andere Casinospiele bereitstehen.

Die Qualität heutiger Online-Spielhäuser bemisst sich nicht zuletzt an den offerierten Promotionen und Sonderaktionen. Viele Spieler verlangen geradewegs danach, ihre Einzahlungen aufzustocken oder einen Blackjack Bonus ohne Einzahlung in Anspruch nehmen zu können. Darüber hinaus gibt es umfangreiche Willkommenspakete, VIP-Programme, Cashbacks, Freispiele uvm. zu entdecken. Nicht alle diese Angebote richten sich an Kunden mit wenig Geld. VIP-Programme beispielsweise funktionieren am besten für Vielspieler, die zudem um überdurchschnittlich hohe Einsätze spielen.

Zahlungsmöglichkeiten beim Online Blackjack

Die gute Nachricht lautet: Die Zahlungsmethoden, die Sie in Online-Casinos vorfinden, können ohne Probleme für Blackjack verwendet werden. In den seltensten Fällen verbieten man Ihnen in einem Online Casino mit Blackjack Paypal oder einen anderen Dienstleister zu nutzen. Geldbeträge werden auf ein Nutzerkonto, das man beim Glücksspielanbieter eröffnet hat, eingezahlt. Damit lässt sich beim Online Blackjack Spielen Echtgeld gewinnen.

Ein modernes Online Casino mit Blackjack besitzt ein breit aufgestelltes Portfolio an unterschiedlichen Zahlungsanbietern. Dazu gehören die im Internet beliebten E-Wallets wie Paypal, Neteller und Skrill. Sie zeichnen sich durch einen einfachen Login und schnelle Transaktionen aus. Sie lösen mehr und mehr die in die Jahre gekommenen Banküberweisungen und Kreditkarten ab. Diese stehen dennoch nach wie vor im Aufgebot vieler Online-Spielhäuser. Insbesondere ältere Kunden vertrauen ihrer Bank mehr als „ominösen“ Internetanbietern.

Dazu gesellen sich vielerorts exotischere Vertreter. Dazu gehört unter anderem der schwedische Zahlungsanbieter Trustly, der sich durch ein hohes Maß an Anonymität und Sicherheit auszeichnet. Die populärer werdenden Kryptowährungen machen ebenfalls von sich reden und haben in den letzten Jahren das Phänomen der Crypto Casinos entstehen lassen.

Die Auswahl an Transaktionsdienstleistern fällt in den meisten Spielstätten üppig aus. Damit stellt es für jeden ein Leichtes dar, sich die favorisierte Methode auszusuchen. Binnen weniger Minuten sollte die Überweisung mit den meisten Zahlungssystemen abgeschlossen sein.

Aktuelle Regulierung von Blackjack Casinos in Deutschland

Die gesetzliche Lage ist seit dem neuen Glücksspielstaatsvertrag klar und eindeutig. Dieser ist im Juli 2021 in mehreren Etappen in Kraft getreten. Während sich Online-Glücksspiel zuvor in einer rechtlichen Grauzone befand, ist das Spielen um Echtgeld in Internet-Casinos nun vollkommen legal. Die Voraussetzung dafür ist, dass sich die Betreiber an die hiesige Regulierung halten und eine gültige Spiellizenz besitzen.

Um in Deutschland eine Lizenz akquirieren zu können, müssen einige Bedingungen erfüllt werden. Dazu zählen u. a. das Setzen von Einzahlungs- und Einsatzlimits sowie Beschränkungen, was die Spielauswahl angeht. Das Programm zum verantwortungsvollen Spielen ist ebenfalls obligatorisch geworden. Im Gegenzug haben Anbieter fortan die Chance, eine gültige und international angesehene, deutsche Spiellizenz zu erhalten.

Nach wie vor ist es deutschen Spielern erlaubt, in Online-Casinos zu spielen, die über keine deutsche Lizenz verfügen. Die beliebtesten und europaweit anerkannten Lizenzen stammen aus Malta, Gibraltar, Curaçao und Großbritannien. Rechtlich ist das Spielen von Blackjack in diesen Internet-Spielstätten keinesfalls als problematisch einzustufen. Auf welche Art von Spielhaus Sie zurückgreifen, um eine Partie Blackjack zu spielen, bleibt Ihnen überlassen.

Blackjack - Häufig gestellte Fragen

Kann man alle Blackjack Versionen gratis spielen?

In der Weite des Internets lässt sich jede Form von Live Blackjack kostenlos finden. Oftmals verfügen die gleichen Online-Casinos, die das online Spielen um Echtgeld zulassen, über eine kostenfreie Demoversion. Gerade die exotischen Blackjack-Varianten wie Strip Blackjack Online verfügen über einen erhöhten Hausvorteil, sodass Spieler diese lieber in ihrer kostenlosen Fassung spielen sollten.

Welche Blackjack Casinos in Deutschland sind die besten?

In der Tabelle weiter oben haben wir Ihnen eine Liste mit Casinos in Deutschland zusammengestellt, die Blackjack in ihrem Portfolio haben. Ein bestes Casino darunter für sich auszumachen, bleibt Ihnen überlassen. Jedoch sind sämtliche von uns empfohlenen Spielotheken auf Herz und Nieren geprüft.

Kann man Blackjack kostenlos ohne Anmeldung spielen?

Einige Spielhäuser lassen das gratis Spielen der eigenen Titel ohne Anmeldung zu. Inzwischen existieren Spielhäuser, die das Blackjack online Spielen ohne Anmeldung zulassen. Zudem gibt es besondere Webseiten (keine Casinos), die Blackjack um Spielgeld anbieten.

#StandWithUkraine

#StandWithUkraine - We stand with people of Ukraine. Russia is not “just” attacking the Ukraine people.
This is a war against democratic values, human rights and peace. We can make impact and help with our donations.

Donate Option 1 Donate Option 2